Leistungsstützpunkt


Volleyball in Mühldorf und mehr zeigt euch Mühldorf-TV:

Aktuelle Nachrichten

Am Ende überwog die Freude über den sensationellen zweiten Platz: Die U 20 des TSV Mühldorf wurde deutscher Vizemeister im Volleyball.
Auf der einen Seite die Freude über den überraschenden Vizemeistertitel, auf der anderen die Wut über die verpasste Chance auf den Titelgewinn: Zwei Herzen schlagen in der Brust von Jogi Tille nach der deutschen Volleyball-Meisterschaft der männlichen U 20-Jugend. Dabei hatte die Mannschaft alles gegeben, war während des Turniers im 800 Kilometer entfernten Schwerin über sich hinaus gewachsen.

800 Kilometer einfach: Viel ungünstiger hätte der Austragungsort für die deutsche Volleyball-Meisterschaft der U20 männlich nicht liegen können.

,

Bei den bayerischen Meisterschaften der U20 errang die erste Mannschaft des TSV Mühldorf den bayerischen Meistertitel. Die zweite Mannschaft, die sich ebenfalls für die Bayerische qualifiziert hatte, beendete das Turnier auf einem ausgezeichneten vierten Platz.

,

Bei den bayerischen Meisterschaften der U13 errang das Team des TSV Mühldorf den hervorragenden dritten Platz. Damit konnten sie ihre Platzierung (ebenfalls Platz 3) von der Südbayerischen bestätigen.

Landestrainer Peter Meyndt kam persönlich in die Mittelschulturnhalle nach Mühldorf, um der Volleyballabteilung die Ernennungsurkunde zum zertifizierten Leistungsstützpunkt des Bayerischen Volleyballverbandes zu überreichen.

Pages

Veranstaltungen

Allgemeine Informationen